BMBF - Bundesministerium für Bildung und Forschung

Transferphase Programmphase [abgeschlossen]

BQF-Transfer

Startseite

Transferinformationen

Transferprojekte

Veröffentlichungen

Termine

Suche

Impressum

Europa - Das Portal der Europäischen Union

Bremer Multimedia Netzwerk JINGLE - Jugend ans Internet

Standardisierung der informationstechnischen Grundbildung in der Berufsvorbereitung

Durchführende Institution:

Internationaler Bund (IB) - Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V. - Bildungszentrum Bremen

Laufzeit:

01.09.2006 - 31.08.2007

Vorhabenansatz:

Das Vorhaben JINGLE leistete bedeutende Beiträge in dem für die Benachteiligtenförderung wichtigen Handlungsfeld der Vermittlung von IT- und Medienkompetenzen als Basisqualifikation. Bedeutende Ergebnisse wurden auch bei der Entwicklung trägerübergreifender IT-Grundbildungskonzepte erzielt. Die beispielhaft erstellte adressatenorientierte Lernplattform stieß in der Fachwelt bundesweit auf sehr großes Interesse.
Da das Vorhaben bei seiner bisherigen Arbeit zur Vermittlung von IT-Medienwissen an benachteiligte Jugendliche und zur Standardisierung der informationstechnischen Grundbildung in der Berufsvorbereitung maßgebliche Entwicklungen geleistet und seine Fähigkeit zur vorhabenübergreifenden Ergebniszusammenführung bewiesen hat, wird es mit der Wahrnehmung weitergehender Transferaktivitäten in diesem bildungspolitisch besonders relevanten Handlungsfeld betraut.


Transferziel:

Ziel ist die Umsetzung umfassender Aufgaben zum Transferbereich "Einsatz neuer Medien und zielgruppenspezifische Vermittlung von IT-Kompetenzen". Das Vorhaben JINGLE hat in diesem Handlungsfeld bereits maßgebliche Entwicklungen geleistet und seine Fähigkeit zur vorhabenübergreifenden Ergebniszusammenführung bewiesen. Auf der Basis der bisherigen Ergebnisse des Vorhabens und anderer BQF-Vorhaben wird eine adressatengerecht aufbereitete Lernplattform mit Fortbildungscontents zu den mediendidaktischen Anforderungen an E-Learning für den Transfer aufbereitet. Ein Beitrag zur Umsetzung didaktischer Parameter im Förderalltag und zur Setzung von Standards wird geleistet. Die Fortbildungsstrategien und Contents werden regional und überregional erprobt. Das Vorhaben wird die Implementierungsprozesse beratend begleiten. Fortbildungsangebote zur Vermittlung von strategischem Wissen zur Implementierung von Angeboten der informationstechnischen Grundbildung in der Berufsvorbereitung werden für Fachkräfte entwickelt und bereitgestellt. Die Erstellung eines digitalen "Implementierungskastens" ist vorgesehen, der über eine CD-ROM verbreitet wird.

Transferaktivitäten:

Publikationen:

 Projektinformationen (PDF, 393 KB)